Beiträge

Schon vor der Corona-Krise war Online-Coaching ein wichtiges Thema für Personen, die aufgrund ihres persönliches Umfeldes oder zeitlicher Einschränkungen nicht den Termin beim Coach vor Ort nutzen konnten. Jetzt gewinnt das Thema eine besondere Bedeutung.

Bislang waren Online-Coaching eher Menschen vorbehalten, die dafür selbst gezahlt haben. Arbeitssuchende profitieren jedoch ggf. von Fördermaßnahmen der Arbeitsagentur. Die Abrechnung war somit schwierig und bei Online-Coachings kaum umsetzbar. Mit dem neuen Angebot von Coach2Talk, dass nun auch die Abrechnung über die Arbeitsagentur mit einschließt, schließt sich diese Lücke.

Mit Coach2Talk trifft sich der Kunde online mit seinem Coach

Unternehmen wie JobCoaching, Training & Personalentwicklung von Ines Dietrich können die Plattform nun auch für dieses Coachingformat nutzen. Somit bleibt die Zeit zu Hause nicht ungenutzt und Arbeitssuchende können sich optimal auf die Stellensuche vorbereiten.

Weitere Informationen zum Online-Coaching-Angebot von JobCoaching finden Sie unter diesem Link.